GEOTECHNISCHES BÜRO MOSER
OLIVER SEMMELSBERGER
Dipl.-Ing. (FH)

geb. 1975

Abgeschlossene Berufsausbildung als Baustoffprüfer (Boden)

Studium an der Fachhochschule Kaiserslautern, Fachbereich Bauingenieurwesen, Studienschwerpunkt Baubetrieb


Berufliche Weiterbildungen:

1998 Sachkundenachweis nach TRGS 519, Anlage 4 (Asbestzementprodukte)
2002 SPI-Bescheinigung (Sachkundiger Planer der "Richtlinie für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen"
des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfStB))
2003 Seminar der Bauberatung Zement, Wiesbaden,
Thema: Praktische Anwendung der neuen Betonnormen für Planung und Ausführung
2003 Lehrgang IV für Probennehmer - Bodenproben bei Altlasten und schädlichen Bodenveränderungen
VEGAS am Institut für Wasserbau - Universität Stuttgart
2003 Lehrgang V für Probennehmer - Einführung in die Probennahme bei Bodenschutzfragen
VEGAS am Institut für Wasserbau - Universität Stuttgart
2005 Fortbildungskurs der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen,
Thema: Tragfähigkeits- und Verdichtungsprüfungen im Erdbau
2008 Seminar Arbeitsschutz auf Baustellen
Abschluss: Nachweis der Arbeitsschutzkenntnisse gemäß RAB 30 Anlage B
2008 Seminar der Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure Rheinland-Pfalz und Saarland e.V.,
Thema: Bauen auf und in weichem Untergrund
2008 Sachkundelehrgang für den Umgang mit Altlasten
Abschluss: Nachweis der Sachkunde gem. BGR 128 Abschnitt 5.2
Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit in kontaminierten Bereichen
2008 Seminar + Workshop "Abfallrechtliche Nachweisführung" - Vorab- und Verbleibskontrolle
(Entsorgungsnachweis-, Begleitschein- und Übernahmescheinverfahren)

SAM Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH
2008 Seminar Koordination auf Baustellen
Abschluss: Nachweis der speziellen Koordinatorenkenntnisse gemäß RAB 30 Anlage C
2009 Seminar der Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure Rheinland-Pfalz und Saarland e.V.,
Thema: Das Baugrundgutachten
2009 Seminar der Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure Rheinland-Pfalz und Saarland e.V.,
Thema: Entsorgungsplanung im Straßenbau / Neues aus dem Abfallrecht
2009 Seminar Gefahrstoffe in technisch-naturwissenschaftlichen Bereichen: Teil 1
2009 Seminar Gefahrstoffe in technisch-naturwissenschaftlichen Bereichen: Teil 2
Abschluss: Fachkunde nach GefStoffV bzw. TRGS 400
Beurteilung der Gefährdungen durch Gefahrstoffe am Arbeitsplatz

2010 Sachkundelehrgang für die Probenahme fester Abfälle nach LAGA Richtlinie PN 98
2010 Sachkundelehrgang Asbestsanierung
Abschluss: Nachweis der Sachkunde nach TRGS 519, Anlage 3


Mitgliedschaften:

DGGT - Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V.
VSVI - Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure Rheinland-Pfalz e.V.